Fachinformatiker (m/w) für Anwendungsentwicklung

FachinformatikerInnen für Anwendungsentwicklung programmieren und entwickeln kundenspezifische Softwarelösungen. Sie testen und dokumentieren Anwendungen, modifizieren bestehende Anwendungen und setzen Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein. Darüber hinaus beheben Sie Fehler durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule: Kempten

Voraussetzungen: Mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Interessen und Begabungen:

  • Interesse an Programmierung und Entwicklung von Softwarelösungen
  • Vernetztes Denken
  • Freude an Planung und Organisation
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit