Konstruktionsmechaniker (m/w)

KonstruktionsmechanikerInnen fertigen Bauteile und Baugruppen aller Art an. Hierbei arbeiten sie sowohl mit verschiedenen Metallen als auch mit modernen Werkstoffen wie Fiberglas.
Sie stellen zunächst Einzelteile anhand von technischen Zeichnungen und Stücklisten her und montieren diese zu komplexen Baugruppen wie Industrietoranlagen. Dabei arbeiten sie mit verschiedenen konventionell und computergesteuerten Maschinen und wenden unterschiedliche Verfahren der Verbindungstechnik an. Ebenfalls übernehmen Konstruktionsmechaniker Verantwortung für die Qualität Ihrer Produkte und die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften.

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Fachrichtung: Ausrüstungstechnik

Berufsschule: 1. Ausbildungsjahr in Illertissen, ab dem 2. Ausbildungsjahr Blockschule in Lauingen

Voraussetzungen: Mindestens qualifizierter Mittelschulabschluss

Interessen und Begabungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Freude an Teamarbeit
  • Ausdauer, Konzentration und Genauigkeit
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen