Event- & Tagungszentrum Niedersachsenhof (DE)

Hubtore aus Echt-Glas für Festzeltstimmung

Das Event- & Tagungszentrum Niedersachsenhof in Gieboldehausen besitzt neben Gast- und Festräumen auch ein eigenes Hotel. Beliebt ist das Zentrum für Veranstaltungen wie z. B. Privat- und Betriebsfeiern, Ausstellungen oder Innungsbälle.
Um auch größere Veranstaltungen bedienen zu können, wurde zusätzlich ein 400 m² großes Festzelt erstellt.

Freie Sicht ins Grüne

Hier kamen statt Hallenwände zehn Hubtore SPACELITE Vision aus Echtglas zum Einsatz. Bei großem Menschenandrang können entsprechend viele Tore zum Einlass geöffnet werden. Die Gäste haben durch die freie Sicht nach draußen, das Gefühl im Freien zu sitzen und je nach Wetterlage können einzelne Tore individuell geöffnet werden, ohne den Festbetrieb zu stören. 

Warum ein Hubtor und kein Sektionaltor?

Die platzsparende Butzbach Hubstaffeltechnik ermöglicht diese Festzeltkonstruktion, da die Torblätter im geöffneten Zustand in der Konsole gestapelt sind. 

Ein Sektionaltor hätte aus Platzgründen nicht eingesetzt werden können. Auch wären Beleuchtungen und Deckenschmuck im Weg gewesen. Zudem dürfen Sektionaltore aus Sicherheitsgründen nicht aus Echtglas bestehen und bei schlechtem Wetter könnte Schmutz und Feuchtigkeit in den inneren Bereich der Halle transportiert werden.

Das Echtglas ist leicht zu reinigen, kratzfest und langlebig. Da das untere Torblatt wetterbedingt am schnellsten verschmutzt, hat sich der Kunde für das lichtdurchlässige Fiberglas im Farbton Brillant entschieden, da hier die Verunreinigungen kaum zu sehen sind. 

Somit ist das Hubtor SPACELITE die funktionellste und optisch beste Lösung.

 

Zurück zur Übersicht

Eingesetzte
Produktlösungen