BUTZBACH HANGAR DOORS

Größe zeigen

Die Arbeitsabläufe in einem Flugzeughangar sind anspruchsvoll. Sie verlangen von Menschen und Technik ein Höchstmaß an Organisation, Effizienz und Zuverlässigkeit ab. Als weltweit gefragter Hersteller für Hangartore schafft Butzbach mit seinen Produkten beste Arbeitsbedingungen in Flugzeughallen und auf Flughäfen.

Wir unterstützen Sie von Anfang an bei allen planerischen Überlegungen. Wir beraten Sie zur Größe und Lage Ihres Hangartors ebenso wie zu Öffnungsprinzip, Antriebsart und Wahl des Füllungsmaterials. Dabei berücksichtigen wir alle für Sie relevanten Sicherheitseinrichtungen ebenso wie Ihre architektonisch-gestalterischen Ansprüche. Bei allen Fragen rund um Konzeption und Planung Ihres Hangartors stehen Ihnen unsere Spezialisten persönlich als kompetente Partner zur Seite.

Öffnungsarten
HANGAR DOORS

Prinzip Schiebetor

Butzbach Schiebetore haben frei verfahrbare Torflügel, sodass jedes Torelement auf den Laufschienen einzeln bewegt werden kann. Sie können Ihren Hangar also immer genau dort öffnen und schließen, wo es gerade erforderlich ist.

Prinzip Teleskop-Schiebetor

Beim Butzbach Teleskop-Schiebetor sind die Torelemente miteinander gekoppelt und werden mit einem Knopfdruck geöffnet und wieder geschlossen. Das erleichtert Ihnen die Bedienung und verschafft einen schnellen Zugang zum Hangar.

Prinzip Rundlauftor

Beim unserem Rundlauftor wird jedes Torelement wahlweise seitlich innen oder außen an der Hangar-Seitenwand entlanggeführt – ein großer Vorteil, wenn Ihre Platzverhältnisse begrenzt sind oder Sie über spezielle Hangarformen wie Rundhallen verfügen.

BUTZBACH Hangartor-Hersteller
Ihre Vorteile

Individuelle Projektbetreuung durch einen verlässlichen Ansprechpartner
Große Gestaltungsvielfalt bei allen Details Ihrer Hangartore
Hohe Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit
Beratung, Planung und Fertigung sowie fachgerechte Montage durch speziell geschultes Personal
Weltweiter Kundendienst direkt vom Hersteller mit schnellen Reaktionszeiten
Jahrelange Erfahrung als Hangartor-Hersteller mit über 850 Referenzen weltweit

BUTZBACH HANGAR DOORS
Passend für jeden Einsatz

Hangartore Laufschiene
hangartore_laufschiene_boden_bild

Die unteren Laufschienen werden an ein Entwässerungs- und Reinigungssystem angeschlossen. Auf Kundenwunsch kann zusätzlich eine Schienenheizung integriert werden.

Video

Führungsschiene mit Binderbewegung
binderbewegung

Auf Grund von Dachverformungen über der Toranlage, müssen Toleranzfreiräume (Binderbewegung) für den Ausgleich geschaffen werden. Bei Schiebetoranlagen, die auf dem Boden stehen, wird die Binderbewegung (Vorgabe der statischen Berechnung) oberhalb der Toranlage berücksichtigt.

Video

Hangartore Schließkantensicherung
sks_bild

„Schließkantensicherungen“ haben die Aufgabe, an der Schmalseite/Stirnseite von einem Torflügel, Personensicherheit zu gewährleisten. Durch das Verfahren der Torflügeln entstehen nichteinsehbare Räume in Fahrtrichtung, die eine Gefahr für Personen oder Gegenstände darstellen. Durch Berührung der „Schließkantensicherung“ wird ein Stoppbefehl ausgelöst, der den Torflügel anhält und eine Rückfahrbewegung einleitet (Reversieren).

Video

Hangartore mit Seitenleitwerkstor
hangartore_seitenleitwerkstor_bild

Der Einbau von Seitenleitwerkstoren als Hubtore in die strukturelle Auswechslung des Torbinders führt zur Verringerung der Haupt-Torhöhe und somit zu Kostenreduzierungen. Beim Seitenleitwerkstor verwenden wir unser eingenproduziertes Fiberglass und schaffen eine einheitliche Optik zu Ihrem Hangartor.

Video

Hangartore Torantriebe
hangartore_antrieb_bild

Torantriebe werden eingesetzt um Torflügel mit hohen Gewichten zu bewegen. Meist sind elektrische Getriebemotoren mit einer Kettenverbindung zum Antriebsrad in Verwendung. Über einen Fahrtaster und notwendiger elektrischer Steuerung wird der Torflügel in Bewegung gesetzt.

Video

Hangartore aus Fiberglas
hangartore_aus_fiberglas

Das Fiberglas ist ein besonders vielseitiger Werkstoff und bestens geeignet für Hangartore. Das Fiberglas zeichnet sich besonders durch seine Lichtdurchlässigkeit, Langlebigkeit, Wärmedämmung und Stabilität aus. Weitere Informationen zur Fiberglasentwicklung & -produktion finden Sie hier.

Video

Hangartore Pendelbremse
pendelbremse_vorschau

Die Butzbach-Pendelbremse begrenzt wirksam die Torflügelgeschwindigkeit (für handbetätigte Torflügel) um Unfallrisiken und Beschädigungen zu vermeiden. Das normale Verschieben eines Torflügels ist ungebremst. Erst bei Überschreiten der eingestellten Geschwindigkeit erfolgt das Abbremsen vom Torflügel über eine Pendelraste, ohne elektrischen Einfluss.

Video

Integrierte Gehtüren
08_personentueren

Gehtüren sorgen dafür, dass Personen schnell ein- und ausgehen können, ohne dass Sie das Hangartor öffnen müssen. Wir bieten Ihnen auch Ausführungen, die den Anforderungen an barrierefreies Bauen bzw. Notausgangstüren gerecht werden. Hierbei ist die Abstimmung mit der Gebäudeleittechnik und in vielfältigen Ausführungen möglich.

Sie brauchen Unterstützung bei der Planung & Konzeption eines Hangars?
Sprechen Sie mit uns!

Kontakt

Hangartor_Perpignan_Flugzeug_f

Sonderkonstruktionen und individuelle Anfertigung

Flugzeughangars sind beeindruckende Gebäude; sie prägen das Erscheinungsbild jedes Flugplatzes. Dieser Tatsache sind wir uns als Hersteller von Hangartoren sehr bewusst. Deshalb haben Sie bei der Gestaltung Ihres Hangartors nicht nur technisch alle Optionen. Auch in puncto Architektur und Design stellen wir uns ganz auf Ihre Bedürfnisse ein.

Gerne beraten wir Sie persönlich zu individuellen Anfertigungen und Speziallösungen.

z_sonderloesung_rumpf_lufthansa_komp_s

Passend für alle Anforderungen: Rumpfanpassung

Rumpfanpassungen erlauben ein dichtes Schließen des Hangartors bei besonders langen oder hohen Flugzeugen. Diese Anpassungen können wir auch nachträglich vornehmen, wenn Sie beispielsweise einen bestehenden Hangar für einen größeren Flugzeugtyp nutzen wollen.

11_hangartor_und_fassade-butzbach

BUTZBACH HANGAR DOORS und Fassade VARIOPLANplus®

Sie wünschen sich Tor und Fassade Ihres Hangars als funktionale und architektonische Einheit? Gemäß unserem Motto „die Funktion immer im Blick, die Ästhetik immer im Bewusstsein“ entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für Ihr Hangartor, die Ihre Anforderungen an die Gebäudeoptik erfüllt und dabei Langlebigkeit und Zuverlässigkeit im Betrieb gewährleistet.

Gerne informieren wir Sie über Details zur Kombination aus Hangartor und Fassade.

Das könnte
Sie auch interessieren